UNSERE GESCHICHTE

Eolo Camper Park hat eine lange Geschichte, die in den frühen 20er Jahren beginnt, als Großvater Carmine ein schönes landwirtschaftliches Anwesen direkt vor dem archäologischen Bereich kaufte, der um ein paar Jahre aufgewertet worden war. 

In den 70er Jahren, als Peastum aufgrund seiner archäologischen Schönheiten und seines herrlichen Meeres zu einem beliebten Reiseziel wurde, wurden der Bauernhof und seine Behausungen in Unterkünfte umgewandelt.

Ende der 80er Jahre beschlossen die Enkelkinder von Großvater Carmine, einen Pappelhain anzulegen, damit die Touristen eines Tages bei den Tempeln den Schatten genießen konnten. Heute ist der gleiche Schatten Ihnen zu verfügung, dank des Engagements und der Hingabe der jungen Enkelkinder, die diesen Pappelhain zu einer großartigen Realität gemacht haben.

UNSER TEAM